Zum Inhalt wechseln

Web-Seminar. Düngerechtliche Anforderungen an Biogasanlagen in Niedersachsen

ONLINE.


Welche düngerechtlichen Anforderungen gelten für Biogasanlagen? Wie soll mit der Stoffstrombilanz, mit der Bereitstellung von Lagerkapazität und mit anderen Vorgaben der DüV umgegangen werden? Wie wurden die „Roten und Gelben Gebiete“ in Niedersachsen festgelegt und welche Anforderungen müssen in diesen Gebieten bei der Düngung beachtet werden? Wenn Sie diese Fragen beschäftigen, dann sind Sie genau richtig bei unserem Web-Seminar „Düngerechtliche Anforderungen an Biogasanlagen in Niedersachsen“! Im Rahmen dieses Web Seminars sollen zum einen düngerechtliche Anforderungen und deren praktische Umsetzung vorgestellt werden. Dabei stehen mehrere Themen, wie z.B. Stoffstrombilanz und Lagerkapazität im Mittelpunkt.

Des Weiteren wird über die jüngste Verordnung, die „Allgemeine Verwaltungsvorschrift zur Ausweisung von mit Nitrat belasteten und eutrophierten Gebieten“ und deren Umsetzung in Niedersachsen berichtet werden. Denn die Anforderungen an das düngerechtliche Management ist in diesen Gebieten weiter gestiegen.

Referenten:
Dieter de Vries,
Leitung Abteilung Grundwasser; NLWKN Betriebsstelle Aurich

Dr. Knut Meyer,
Leitung Referat Landwirtschaft, Bodenmonitoring; Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG)

Reno Furmanek
Leitung Düngebehörde; Landwirtschaftskammer Niedersachsen


Teilnahmegebühr: 59,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Anmeldung (gotowebinar.com)