Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung der Seite stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Erfahren Ok

Zum Inhalt wechseln

ENRW Energieversorgung Rottweil lädt zu einem Tag der offenen Tür auf die Biogasanlage Rottweil-Hausen

Tag der offenen Tür Biogasanlage 78628 Rottweil-Hausen

Rottweil-Hausen.
Die Energieversorgung Rottweil (ENRW) lädt am Sonntag, 17. Juni, zu einem Tag der offenen Tür auf die Biogasanlage Rottweil-Hausen. Während sich die Erwachsenen im Rahmen einer der regelmäßigen Führungen über die Anlage informieren können, steht für die Kinder eine Hüpfburg zur Verfügung. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, Mützen zu bemalen und Esel zu streicheln. Auch das ENRW-Maskottchen Blubbi ist anwesend. Wer Glück hat, kann beim Quiz zur Anlage attraktive Preise gewinnen. Für die Bewirtung und die musikalische Umrahmung sorgt der Musikverein Hausen.

Die von der ENRW betriebene Biogasanlage Rottweil-Hausen wurde auf Basis einer Bürgerbefragung entwickelt. Sie erzeugt seit 2007 pro Jahr umweltschonend Strom für etwa 1.200 Vier-Personen-Haushalte und Wärme für rund 170 Wohngebäude in Rottweil-Hausen. Ausschließlich örtlich ansässige Landwirte liefern Mais, Getreide und Gras. Durch Vergärung entsteht Biogas, welches von einem Blockheizkraftwerk (BHKW) in Strom umgewandelt wird. Die Gärreste kommen wieder auf die Felder. Pro Jahr werden rund 3.600 Tonnen klimaschädliches CO2 eingespart.


https://www.enrw.de/willkommen