Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Mehr Erfahren Ablehnen Zustimmen

Zum Inhalt wechseln

Novelle der Düngeverordnung 2020 – Auswirkungen in Schleswig-Holstein



Die erneute Novelle der Düngeverordnung (DüV) stellt Betreiber von Biogasanlagen, insbesondere in roten Gebieten, zukünftig vor große Herausforderungen. Durch die Verschärfungen hinsichtlich der Ausbringmöglichkeiten von Gärprodukten, werden sich Ausbringfenster verkürzen und damit zusätzlicher Lagerbedarf benötigt.

Um diese und weitere Fragen zu diskutieren, bietet der Fachverband ein exklusives Webinar für seine Mitglieder in Schlewsig-Holstein und in den angrenzenden Regionalgruppen an. Das ca. zweistündige Webinar, bietet die Möglichkeit, einen Einblick in den Umgang mit der Verordnung in Schleswig-Holstein, zu erhalten und gliedert sich dabei in folgende zwei Teile:

Teil 1 - Novelle der Düngeverordnung 2020 - Auswirkungen auf den Betrieb von Biogas-anlagen
Referent:
Dr. Uwe Schleuß, Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein'


Teil 2 - DüV 2020 – Alternativen und Anpassungsstrategien für Biogasanlagen
Referent:
Henning Schuch, Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein


Damit werden den Teilnehmern nicht nur die Anforderungen der DüV erläutert, sondern auch Maßnahmen erörtert, wie mit den Herausforderungen der Zukunft umgegangen werden kann.

Sollten Sie Interesse an der Veranstaltung haben, zögern Sie nicht und melden Sie sich direkt Online an. Sie finden den entsprechenden Flyer zum Download. Weiterhin wird für die kommenden Wochen noch jeweils ein weiteres Webinar für Süd- und Ostdeutschland geplant.

Hier geht es zur Onlineanmeldung.