Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Mehr Erfahren Ablehnen Zustimmen

Zum Inhalt wechseln

Anbauvielfalt von Biogaskulturen

Leguminosen-Getreide-Gemenge – die Anbauvielfalt von Biogaskulturen erhöhen

Straubing.
Betreiber von Biogasanlagen aufgepasst: Das LandSchafftEnergie Team bietet am Dienstag, 11. August 2020 von 14:00-15:00 Uhr einen Online-Vortrag zur Leguminosen-Getreide-Gemenge an.

Der Referent Gawan Heintze, Experte für Energiepflanzen bei LandSchafftEnergie, geht im Vortrag auf die Vorteile der Fruchtfolge durch Leguminosen und deren ökologische Aspekte ein. Außerdem wird erläutert, welche Gemenge sich für die Gestaltung einer nachhaltigen Biogasfruchtfolge eignen. Leguminosen-Getreide-Gemengen eignen sich als Biogassubstrat, als Ergänzung zum Silomais, sorgen für Ertragssicherheit sowie für eine nachhaltige Landbewirtschaftung.

Nach dem Vortrag sowie währenddessen können Fragen über die Chat-Funktion an den Referenten gestellt werden. Zugangsvoraussetzungen sind eine vorherige Anmeldung sowie ein PC mit stabiler Internetverbindung. Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie auf der Homepage von LandSchafftEnergie unter: https://www.landschafftenergie.bayern/veranstaltungen/