Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung der Seite stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Erfahren Ok

Zum Inhalt wechseln

Kraftstoffe der Zukunft

Kraftstoffe der Zukunft - 16. Internationaler Fachkongress für Erneuerbare Mobilität

Berlin.


Der 16. Internationale Fachkongress für erneuerbare Mobilität "Kraftstoffe der Zukunft 2019" findet vom 21.-22.01.2019 wieder in Berlin statt. Die Veranstalter sind der Bundesverband Bioenergie (BBE), die Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen (UFOP), der Bundesverband der deutschen Bioethanolwirtschaft (BDBe), der Verband der deutschen Biokraftstoffindustrie (VDB) und der Fachverband Biogas (FvB).

Der Fachkongress bietet Akteuren aus dem Bereich der erneuerbaren Mobilität, Wissenschaft und Forschung und beteiligten Interessenkreisen eine Plattform zu den aktuellen EU-rechtlichen Rahmenbedingungen und deren Umsetzung in nationales Recht. Dabei bestimmen zunehmend die Klimaschutzverpflichtungen die förderpolitische Ausrichtung und Sachzwänge. Diese haben Auswirkungen auf die Zukunft der markteingeführten und sich in der verfahrenstechnologischen Entwicklung befindlichen Biokraftstoffe. Gleichzeitig müssen motorische Antriebe mit diesen Biokraftstoffen die jeweils geltenden emissionsrechtlichen Anforderungen erfüllen. Das ist eine Herausforderung für die betroffenen Wirtschaftsbereiche und insbesondere für die Forschung und Entwicklung. Die Neufassung der Erneuerbare Energien-Richtlinie (REDII) wird maßgeblich die politische Ausrichtung dieses Kongresses bestimmen.

Im Januar 2019 werden wieder mehr als 500 internationale Teilnehmer erwartet, darunter Vertreter aus der Rohstoffproduktion und Logistik, Biokraftstoffproduzenten, Vertreter der Mineralölwirtschaft, der Fahrzeugtechnologie und Automobilindustrie, der Chemischen Industrie, der Politik, Auditoren und Beratungsunternehmen, der Zertifizierungssysteme und aus Wissenschaft und Forschung.

Die Veranstalter laden dazu ein, an der Programmgestaltung des kommenden Internationalen Fachkongresses für erneuerbare Mobilität mitzuwirken und Vortragsvorschläge einzureichen. Darüber hinaus haben interessierte Unternehmen die Möglichkeit, Ihr Unternehmen oder Ihre Organisation einem internationalen Fachpublikum mit einem Ausstellungsstand vorzustellen und über ein Sponsoring zu präsentieren.

Weitere Informationen zu allen Beteiligungsmöglichkeiten und rund um den Kongress finden Sie unter www.kraftstoffe-der-zukunft.com

Organisation und Veranstalter:

Bundesverband Bioenergie e.V.
Godesberger Allee 142-148
53175 Bonn
Tel.: 0228/81002-22
info(bei)bioenergie.de
www.bioenergie.de