Zum Inhalt wechseln

EnergyDecentral

EnergyDecentral - Die Leitmesse für dezentrale Energieversorgung

Hannover.
Als Leitmesse für dezentrale Energieversorgung bildet die EnergyDecentral, die vom 15. bis 18. November 2022 parallel zur EuroTier stattfindet, die gesamte Wertschöpfungskette einer nachhaltigen Energieproduktion ab: Ressourcen, Energieerzeugung und Smart Energy. Der Fachverband Biogas ist wieder mit seinem "BIOGAS-Treff" und dem Gemeinschaftsstand dabei und gestaltet das Ausstellerforum aktiv mit.

Energieversorgung und Effizienz gehören zu den bestimmenden Themen unserer heutigen Gesellschaft und beeinflussen neben den Auswirkungen auf unsere Umwelt maßgeblich den betrieblichen Erfolg. Die EnergyDecentral als spezialisierte Fachmesse für die dezentrale Energieversorgung bietet dafür zusammen mit der EuroTier eine internationalen Plattform und ein Experten-Netzwerk für den fachlichen Austausch. Die Einbindung der EnergyDecentral in das landwirtschaftliche Umfeld der EuroTier hat sich durch die Nutzung von Synergien im Technikbereich bestens etabliert. Zum ersten Mal kürt die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) als Veranstalter auch Zukunftskonzepte der nachhaltigen Energieerzeugung mit dem „DLG-Agrifuture Concept Winner“.

Ergänzend zum Messeauftritt in Hannover bietet die Leitmesse Ausstellern und Besuchern neben einem Vortragsprogramm in der Halle auch ein digitales Zusatzangebot auf der Plattform „DLG-Connect“ (www.dlg-connect.com). Zur optimalen Vorbereitung ihres Messeauftritts können Aussteller hier über ihre Produkte und Neuheiten informieren. Besucher haben damit die Möglichkeit, sich im Vorfeld der EnergyDecentral und EuroTier gezielt mit den Ausstellern zu vernetzen und profitieren zusätzlich von aktuellen Fachinformationen.

Alle Informationen und Beteiligungsmöglichkeiten finden Sie unter www.energy-decentral.com

Wenn Sie auf dem Gemeinschaftsstand des Fachverband Biogas e.V. ausstellen möchten, wenden Sie sich bitte an: veranstaltung@biogas.org.


https://www.energy-decentral.com