Zum Inhalt wechseln

Biomethan Spezial Teil 1: Rahmenbedingen und Technologien

ONLINE.

01.02.2023 | 13:00 - 14:30 Uhr



Neben der flexiblen Fahrweise am Strommarkt entwickelt sich das Thema "Biomethan" zunehmend zu einer Zukunftsoption für Betreiber bestehender Biogasanlagen. Im Rahmen des ersten Web-Seminars unseres mehrteiligen "Biomethan Spezial" möchten wir Ihnen einen Überblick über die marktlichen Rahmenbedingungen zur Biomethanaufbereitung geben und Ihnen die verschiedenen Technologien vorstellen, welche aktuell am Markt verfügbar sind.

Neben dem Fokus auf Biomethan wird auch die Nutzung von CO2 als Produktgas aus der Methanisierung dargestellt, was eine immer interessantere Alternative für ein zusätzliches Einkommen darstellt. Im Allgemeinen werden die Nutzungspfade insbesondere in den Bereichen "Kraftstoff" und "Wärme" erläutert, welche Potentiale sich an diesen Stellen für Betreiber bieten. Zusätzlich werden Konzepte vorgestellt, wie sich die Methanproduktion zusätzlich durch biogenes CO2 bzw. biogenen Wasserstoff steigern lässt.

Das Web-Seminar wird von Dirk Bonse, Stabsstellenleiter Erneuerbare Gase im Fachverband Biogas e.V. gestaltet.

Teilnahmegebühr 64,00 € inkl. MwSt. für Betreiber- und Firmenmitglieder im Fachverband Biogas e.V.

Teilnahmegebühr 189,00 € inkl. MwSt. für Privatpersonenmitglieder im Fachverband Biogas e.V. und Nicht-Mitglieder