Zum Inhalt wechseln

BMWi-Fachveranstaltung

BMWi-Fachveranstaltung "Strategien für den erfolgreichen Markteintritt im Ausland"

Berlin.
Die Exportinitiative Energie des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie veranstaltet am 29. November 2017 eine BMWi-Fachveranstaltung zum Thema „Strategien für den erfolgreichen Markteintritt im Ausland“.

Die BMWi-Fachveranstaltung widmet sich der Frage, wie Anbieter klimafreundlicher Energielösungen „Made in Germany“ langfristig neue Auslandsmärkte erschließen können und welche strategischen Schritte zur Vorbereitung und Umsetzung des Eintritts in einen Auslandsmarkt erforderlich sind. Ein wesentlicher Erfolgsfaktor für die Auslandsmarkterschließung steht hierbei im Mittelpunkt: Langfristige Planung und Umsetzung des Markteintritts – von der Exportentscheidung bis zum ersten Geschäftsabschluss (und darüber hinaus).

Im Rahmen von moderierten Expertenrunden und Fachvorträgen behandelt die BMWi-Fachveranstaltung folgende Themen:

- Den Markteintritt langfristig vorbereiten - Netzwerke frühzeitig aufbauen und nutzen – in Deutschland und im Zielland

- Den Markteintritt erfolgreich umsetzen – Strategien für die Projektentwicklung

- Agieren statt Reagieren – Wie können sich deutsche KMU als Anbieter klimafreundlicher Energielösungen mit der Qualität „Made in Germany“ frühzeitig und proaktiv im Zielmarkt positionieren?

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter http://www.german-energy-solutions.de/GES/Redaktion/DE/Veranstaltungen/Intern/2017/Infoveranstaltungen/fv-strategien-fuer-den-markteintritt.html.