Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung der Seite stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Erfahren Ok

Zum Inhalt wechseln

Die Finanzierungs- und Fördertage in Berlin



Am 25. und 26. September organisiert das Referat für Internationales des Fachverband Biogas e.V. zum ersten Mal die Finanzierungs- und Fördertage in Berlin. Fachexpert*innen und Organisationen diskutieren über Finanzierungs- und Förderchancen bei Auslandsgeschäften im Bereich Biogas. Eine ideale Gelegenheit für deutsche Biogas-Unternehmen, die am Export interessiert sind. Ab 1. Juli können Sie sich hier für die Finanzierungs- und Fördertage anmelden!

Bei den ersten Finanzierungs- und Fördertagen des Fachverbands sollen Unternehmen einen konkreten Einblick in die deutsche Förderlandschaft für Auslandsgeschäfte im Bereich Biogas bekommen. Die Referent*innen kommen unter anderem vom Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK), der European Investment Bank (EIB), der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) oder Euler Hermes.
Neben Vorträgen, interaktiven Workshops und persönlichen Beratungsgesprächen bieten die Finanzierungs- und Fördertage eine Plattform für Teilnehmer*innen, um sich mit verschiedenen Akteuren der Branche auszutauschen, unter anderem auch bei einem Get-Together am ersten Abend. Die Veranstaltung findet im Kaiserin Friedrich-Haus in Berlin statt.

Anfragen richten Sie bitte an Gudrun Kramer unter
gudrun.kramer@biogas.org bzw. 08161 9846-821.

Anmeldung und Programm ab 1. Juli hier!