Zum Inhalt wechseln

Bad Königshofen - Wellness mit Biogas

Biogasanlage in Bad Königshofen
Bad Königshofen.

Wärmeversorgung für Frankentherme, Schulviertel, Kurhäuser und Privathaushalte - Gemeinschaftsprojekt von 37 Landwirten und Kommunen

Die Bioenergie Bad Königshofen GmbH & Co. KG ist ein Gemeinschaftsprojekt von 37 Landwirten. Die erste der beiden Biogasanlagen wurde im Jahr 2006 in Betrieb genommen. 2011 folgte in unmittelbarer Nachbarschaft eine zweite Anlage.

Der Standort ist für eine Biogasanlage geradezu prädestiniert: Ein Großteil der in den beiden BHKW erzeugten Wärme kann ganzjährig sinnvoll genutzt werden. Wichtiger Abnehmer ist die nahe gelegene Frankentherme, die mit der Abwärme der Biogasanlage 50 bis 60 Prozent ihres Wärmebedarfs abdecken kann. Beheizt wird der erste Heilwassersee Deutschlands sowie das angrenzende Gesundheits- und Erlebnisbad.

Mit der Inbetriebnahme der zweiten Biogasanlage wurde die Wärmeabnahme aus der Biogasanlage neu organisiert. Die neu gegründete Biomassewärmeversorgung Bad Königshofen (Gesellschafter: Stadt Bad Königshofen, Landkreis Rhön Grabfeld, Rhöngas und Bioenergie Bad Königshofen) versorgt jetzt die Frankentherme, das Schulviertel mit Schwimmbad und Dreifachturnhalle, verschiedene Kurhäuser und Altenheime sowie nicht zuletzt einige private Haushalte....
Bioenergie Bad Königshofen GmbH & Co. KG
MT-Energie GmbH